Einladung per PDF
Einladung per Word
Anmeldung Teil 1 PDF
Anmeldung Teil 1 Word
Anmeldung Teil 2 PDF
Anmeldung Teil 2 Word

Einladung
Hallo Jungzüchter und Jugendleiter,

2015 und 2017  waren die Kreisverbände  Gütersloh, Warendorf und Ravensberg   schon mal in Pixel und hatten sehr viel Spaß dort, damit das auch 2018 so ist möchten wir Dich dazu einladen. Das Sommerlager von den Rassegeflügelzüchtern des Landesverbandes Westfalen-Lippe findet vom 16.-19.8.2018 statt. Damit Ihr wisst was Euch erwartet, haben wir hier ein paar Informationen für Euch zusammengetragen.
Die Michaelschule in 33442 Herzebrock-Pixel, Udenbrink 23  steht uns für die Dauer des Zeltlagers zur Verfügung. Wir können die Sporthalle und den Sportplatz mit deren Sanitäranlagen nutzen. Für das leibliche Wohl der sorgt ein Catering Service. Außerdem stehen an dem Wochenende Obst, sowie zwei verschiedene Limonadengetränke  kostenlos zur Verfügung. Andere Getränke wie Cola, Fanta, Sprite und Wasser können natürlich auch für ein geringes Entgelt erworben werden.
Jeder Teilnehmer erhält ein bedrucktes T-Shirt (7€) als Erinnerung an das Zeltlager 2018.
Alles klar? Es kann also losgehen. Falls es noch Fragen gibt einfach kurz per Telefon oder E-Mail melden.
Mitzubringen sind: Eigene Zelte, Luftmatratze, Kleidung je nach Wetter, Badezeug, Handtücher, Teller und Besteck, Tasse, Trockentuch, Kulturbeutel (Seife, Zahnbürste, Zahnpasta, Bürste oder Kamm) Taschenlampe, Taschengeld, Krankenkassenkarte, Impfausweis

Anmeldungen sendet an: Nicole Moselage, Schoppenkamp 10a, 33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail:benilini@freenet.de   Telefon 05242/901799

Bitte Teilnahmegebühr plus 7€ für das T-Shirt mit Angabe des Namens und des Ortsvereins auf das entsprechende Konto (siehe Anmeldung) überweisen.

Geplant ist ein tolles und unvergessliches  Wochenende in Pixel:
Donnerstag: ab 14.00Uhr Anreise, Möglichkeit weiterer Anreise am Freitag,18 Uhr Eröffnung,
Sonntag gegen 14 Uhr Verabschiedung

Teilnahmebedingungen und Lagerordnung:

1. Die Teilnehmer müssen bei der Abfahrt gesund und frei von ansteckenden Krankheiten sein.
2. Es ist bei der Anmeldung zu erklären, ob das Kind am gemeinsamen Schwimmen/Sport  
 teilnehmen darf.
3. Die Kinder sind eindringlich davon in Kenntnis zu setzen, dass sie den Anordnungen der
Lagerleitung und Gruppenleiter in jedem Fall Folge zu leisten haben.
4. Die festgelegten Tagespläne im Sommerlager sind bindend für alle Lagerteilnehmer.
5. Unerlaubtes Entfernen vom Lager ist verboten.
6. Bier und andere alkoholische Getränke dürfen nicht mit zum Zeltlager gebracht werden.
Ab 20.00 Uhr können allerdings Bier und Mischgetränke von Berechtigten (Jugendschutzgesetz) an der Getränkeausgabe zum eigenen Verzehr erworben werden.
7. Waffen aller Art, ausgenommen Taschenmesser (für Holzarbeiten), sind verboten.
8. Die von der Lagerleitung durch Flatterband gesperrten Bereiche sind nicht zur betreten.
9. Bei Nichteinhaltung dieser Ordnung oder bei Vergehen, wie z.B. Diebstahl, Prügelei,
Gefährdung Dritter usw., wird der Teilnehmer von der Lagerleitung zur Verantwortung
gezogen. Bei schweren Verstößen wird der Teilnehmer unverzüglich auf eigene oder auf
Kosten der Eltern vom Lager ausgeschlossen und nach Hause geschickt.
10. Rauchen ist lt. Jugendschutzgesetz nur Personen ab 18 Jahren im Freien erlaubt.
  Shisha rauchen ist nicht erlaubt.
11. Das Mitbringen von Haustieren ist nicht erlaubt.
12. Das Befahren des Bereichs vom Zeltplatz mit Kraftfahrzeugen, ist nur zur An– und Abreise erlaubt.

Jetzt nix wie los und anmelden, wir freuen uns auf Euch!
Euer Leiterteam